ARTICLE 1: Zweck

Zweck dieser „gesetzlichen Bedingungen“ ist der rechtliche Rahmen für die Erbringung der Dienstleistungen der Website www.isolectra.fr und deren Nutzung durch „den Nutzer“.

„Rechtliche Hinweise“ müssen von jedem Nutzer akzeptiert werden, der auf die Website zugreifen möchte. Sie sind der Vertrag zwischen der Website und dem Nutzer. Der Zugriff auf die Website durch den Nutzer bedeutet, dass diese „rechtlichen Hinweise“ akzeptiert werden.

•www.isolectra.fr behält sich das Recht vor, den Inhalt der „rechtlichen Hinweise“ einseitig und jederzeit zu ändern.

 

ARTICLE 2: Rechtliche Hinweise

ISOLECTRA
SASU zum Grundkapital von 26672.00 €
Vertreten durch Christophe Coisne 80200
ESTREES DENIECOURT
SIRET 77571135100061
Telefon: 03 22 87 66 00
Kontakt: contact@isolectra.fr
Website: www.isolectra.fr
RCS von Amiens N ° B 775 711 351
MwSt.: FR81775711351

Die Ausgabe des Geländes www.isolectra.fr wird von der Firma VERDOREILLE SAS mit einem Kapital von 1000 € mit Hauptsitz in 79 rue Louis Bouquet 62840 FLEURBAIX zur Verfügung gestellt.

Die Direktoren der Publikation sind die Herren VANCOSTENOBLE Adrien und Galand Thibault.

Gastgeber des Geländes www.isolectra.fr ist die Firma OVH SAS mit einem Kapital von 10 069 020 €, deren Hauptsitz in 2 rue Kellermann-59100 Roubaix-France befindet.

 

ARTICLE 3: Definitionen

Ziel dieser Klausel ist es, die verschiedenen wesentlichen Vertragsbedingungen zu definieren:

• Nutzer: Dieser Begriff bezieht sich auf jede Person, die die Website oder einen der von der Website angebotenen Dienste nutzt.

• Nutzerinhalte: Das sind die Daten, die der Nutzer auf der Website übermittelt.

• Mitglied: Der Nutzer wird Mitglied, wenn er auf der Website identifiziert wird.

• Benutzername und Passwort: Dies ist der Satz von Informationen, die benötigt werden, um einen Benutzer auf der Website zu identifizieren. Der Benutzername und das Passwort erlauben es dem Nutzer, auf Dienste zuzugreifen, die für Mitglieder der Website reserviert sind. Das Passwort ist vertraulich.

 

ARTICLE 4: Zugang zu Dienstleistungen

Die Website ermöglicht dem Nutzer freien Zugang zu folgenden Diensten:

• Informationsartikel;

• Vernetzung von Menschen

Die Website ist an jedem beliebigen Ort für jeden Nutzer mit Internetzugang kostenlos zugänglich. Alle Kosten, die dem Nutzer für den Zugriff auf den Dienst entstehen (Computer-Hardware, Software, Internetverbindung, etc.), sind auf seine Kosten zu nehmen.

Die Website setzt alle verfügbaren Mittel ein, um einen qualitativ hochwertigen Zugang zu seinen Dienstleistungen zu gewährleisten. Die Verpflichtung, Mittel zu sein, verpflichtet sich der Standort nicht, dieses Ergebnis zu erreichen.

Jedes Ereignis, das durch höhere Gewalt verursacht wird, die zu einer Störung des Netzwerks oder des Servers führt, fällt nicht in die Verantwortung www.isolectra.fr.

Der Zugang zu den Diensten der Website kann jederzeit unterbrechungsfrei, durchgeknundet, ohne Vorankündigung für die Wartung oder für andere Fälle vorgenommen werden. Der Nutzer ist verpflichtet, aufgrund der Unterbrechung, Aussetzung oder Änderung dieses Vertrages keine Entschädigung zu verlangen.

Der Nutzer hat die Möglichkeit, die Website über das Kontaktformular zu kontaktieren.

 

ARTICLE 5: Geistiges Eigentum

Marken, Logos, Schilder und andere Inhalte der Website unterliegen dem Schutz durch den Code des geistigen Eigentums und insbesondere durch das Urheberrecht.

Der Nutzer bittet um die vorherige Genehmigung der Website für jede Vervielfältigung, Veröffentlichung, Kopie der verschiedenen Inhalte.

Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, die Inhalte der Website in einer streng privaten Einstellung zu nutzen. Eine Nutzung der Inhalte zu kommerziellen Zwecken ist strengstens untersagt.

Alle Inhalte, die der Nutzer online stellt, obliegt ihm. Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, keine Inhalte online zu stellen, die die Interessen Dritter beeinträchtigen können. Alle rechtlichen Schritte, die von einem Dritten gegen die Website eingeleitet werden, werden vom Nutzer übernommen.

Der Inhalt des Nutzers kann jederzeit und aus irgendeinem Grund von der Website gelöscht oder verändert werden. Der Nutzer erhält keine Rechtfertigung und Benachrichtigung, bevor er Nutzerinhalte löscht oder verändert.

 

ARTICLE 6: Persönliche Daten

Die Informationen, die für die Registrierung auf der Website angefordert werden, sind notwendig und obligatorisch für die Erstellung des Kontos des Nutzers. Insbesondere kann die E-Mail-Adresse von der Website für die Verwaltung, Verwaltung und Animation des Dienstes verwendet werden.

Die Website stellt dem Nutzer eine Sammlung und Behandlung personenbezogener Daten in Bezug auf die Privatsphäre in Übereinstimmung mit der RGPD zur Verfügung. Der Text der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 über den Schutz von Personen in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten und über den freien Verkehr solcher Daten (RGPD) ist veröffentlicht unter:

In dieser Verordnung wird die europäische Richtlinie 95/46/EC aufgehoben.

Der Nutzer hat das Recht, auf seine persönlichen Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen, zu löschen und sich ihnen zu widersetzen. Der Nutzer übt dies direkt aus:

• Personal Space

• ein Kontaktformular;

 

ARTICLE 7: Verantwortung und höhere Gewalt

Die auf der Website verbreiteten Informationsquellen gelten als zuverlässig. Die Website behält sich jedoch die Möglichkeit vor, die Zuverlässigkeit der Quellen nicht zu garantieren. Die Informationen auf der Website sind rein informativ. Der Nutzer übernimmt somit die alleinige Verantwortung für die Nutzung der Informationen und Inhalte dieser Website.

Der Nutzer sorgt dafür, dass sein Passwort geheim bleibt. Jede Offenlegung des Passworts, unabhängig von seiner Form, ist verboten.

Der Nutzer übernimmt die Risiken, die mit der Verwendung seines Benutzernamens und Passworts verbunden sind. Die Seite lehnt jegliche Verantwortung ab.

Die Nutzung des Dienstes durch den Nutzer direkt oder indirekt als Folge eines Schadens muss zugunsten der Website ausgeglichen werden.

Eine optimale Gewährleistung der Sicherheit und Vertraulichkeit der übermittelten Daten ist von der Website nicht gewährleistet. Die Website hat sich jedoch verpflichtet, alle notwendigen Mittel einzusetzen, um die bestmögliche Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten zu gewährleisten.

Die Verantwortung des Standortes kann nicht im Falle höherer Gewalt oder der unvorhersehbaren und unüberwindbaren Tatsache eines Dritten übernommen werden.

 

ARTICLE 8: Hypertext-Links

Viele ausgehende Hypertext-Links sind auf der Website vorhanden, jedoch sind die Webseiten, auf denen diese Links nicht die Verantwortung www.isolectra.fr, die keine Kontrolle über diese Links hat, übertragen.

Dem Nutzer ist es daher untersagt, die Verantwortung der Website für die Inhalte und Ressourcen zu übernehmen, die mit diesen ausgehenden Hypertext-Links verbunden sind.

 

ARTICLE 9: Vertragseruf

Die Website behält sich das Recht vor, die Bedingungen dieser Vereinbarung jederzeit zu ändern.

 

ARTICLE 10: Dauer

Die Laufzeit dieses Abkommens ist unbestimmt. Der Vertrag erzielt seine Auswirkungen auf den Nutzer wie durch die Nutzung des Dienstes.

 

ARTICLE 11: anwendbares Recht und kompetentes Gericht

Für diesen Vertrag gilt die französische Gesetzgebung. Im Falle einer nicht einvernehmlichen Beilegung eines Rechtsstreits zwischen den Parteien sind nur die Gerichte des Berufungsgerichts von Arras zuständig.

 

ARTICLE 12: Veröffentlichung durch den Nutzer

Die Seite ermöglicht es den Mitgliedern, Kommentare zu schreiben.

In seinen Publikationen erklärt sich das Mitglied bereit, sich an die Regeln der Netiquette und die geltenden Gesetze zu halten.

Die Website übt a priori und posteriori Moderation auf die Publikationen und behält sich das Recht vor, die Online-Nutzung zu verweigern, ohne sie dem Mitglied gegenüber rechtfertigen zu müssen.

Das Mitglied bleibt der Inhaber seiner geistigen Eigentumsrechte. Aber durch die Veröffentlichung einer Veröffentlichung auf der Website, gibt es dem Verlag das nicht-exklusive und freie Recht, seine Veröffentlichung, direkt oder von einem autorisierten Dritten weltweit, auf jedem Unterstützung (digital oder physisch), für die Dauer des geistigen Eigentums. Insbesondere gibt das Mitglied auf, seine Publikation im Internet und in Mobilfunknetzen zu nutzen.

Der Verlag erklärt sich damit einverstanden, den Namen des Mitglieds in der Nähe jeder Nutzung seiner Publikation aufzunehmen.